Author Archives provadmin

3 Arten von Schraubenuntersuchungen

Joint Study

Zweck einer Analyse der Verbindung  ist es, die Kräfte zu untersuchen, die beim Festziehen auf die Baugruppe einwirken. Eine Schraubenuntersuchung kann erforderlich werden, wenn Sie es mit einer kritischen Verbindung zu tun haben oder wenn Sie Gewährleistungsansprüche haben, die auf eine kritische Verbindung zurückzuführen sind.  Wann wird eine Verbindung als kritisch erachtet? Kann das Versagen der Verbindung zu Verletzungen führen oder gravierende finanzielle Auswirkungen haben, sollte die Verbindung als kritisch gelten.

Typische Arten von Untersuchungen

1.Drehmoment – / Vorspannkraft – Analyse:

Diese Untersuchung dient dazu sicherzustellen, dass Ihr vorgegebenes Drehmoment Ihre beabsichtigte Vorspannkraft erzielt. Bei einer niedrigen Vorspannkraft kann es zum Lösen druch Setzen, Losdrehen und/oder Ermüdung kommen – alles Faktoren, die zu einem Versagen der Verbindung führen können. Bei einer zu hohen Vorspannkraft können die Verbindungselemente oder die Gegenkomponenten der Verbindung nachgeben, wodurch die Klemmkraft sinkt, was wiederum zu einem Versagen der Schraubverbindung führen kann.

2.Eindreh – und Überdrehversuche für gewindeformende Schrauben

Die Leistung von Gewindeformschrauben – sowohl in Metall als auch in Kunststoff – hängt weitgehend von der Lochgrösse und der Vorbereitung ab. Die korrekte Lochgrösse sollte ein gutes Gleichgewicht zwischen niedrigem Eindrehmoment und einem hohen Überdrehmoment bieten, die durch Tests bestimmt werden können. Diese Arten von Verbindungen sind häufig nicht so empfindlich gegenüber der Höhe der Vorspannkraft, die Wahl der richtigen Lochgrösse und des richtigen Montagedrehmoments wirken sich jedoch erheblich auf die Leistung der Verbindung aus.

3.Rüttelversuche

Schraubverbindungen, die Vibrationen ausgesetzt sind, können sich lösen und schlussendlich versagen, wenn sie nicht richtig konstruiert wurden. Daher werden häufig verschiedene Arten von Verbindungselementen und Sperrmechanismen verwendet, um ein Lösen durch Vibrationen zu vermeiden. Mithilfe von Rüttelversuchen können Sie die geeigneten Sicherungselemente für Ihren jeweiligen Anwendungsbereich wählen.

Wenn Sie mehr über Untersuchungen von Verbindungselementen erfahren und mit einem unserer Techniker über Ihr Projekt sprechen möchten, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@bossard.com an uns.

 

Doug Jones
Applications Engineer
djones@bossard.com

April 13, 2018
Mehr lesen

Was ist der Unterschied zwischen Sets und Baugruppen?

Kits & Assemblies

Der Unterschied zwischen einem Set und einer Baugruppe ist ganz einfach:

  1. Bei einer Baugruppe werden zwei oder mehr Bauteile zu einem einzigen endgültigen Bauteil kombiniert.
  2. Bei einem Set werden hingegen zwei oder mehrere Komponenten gemeinsam verpackt. Dadurch kann der Endbenutzer die Bauteile einfach zusammenbauen, ohne dass es zu Verwechslungen kommen kann.

Bei der Zusammenstellung von Sets und Baugruppen sind normalerweise mehrere verschiedene Teile betroffen, was sowohl für Ihre Mitarbeiter als auch für Ihr Unternehmen einen grossen Zeitaufwand bedeuten kann. Jedes Teil hat sein Gegenstück und seinen Platz in verschiedenen Anwendungen, und wenn die Teile nicht richtig zusammengesetzt und platziert werden, kann das eventuell einen Schmetterlingseffekt verursachen. Dies kann wiederum zu Ausfällen aufgrund von inkorrekter Montage oder zu Produktionsverlusten führen, da Sie die Anlage stoppen und das korrekte Bauteil platzieren müssen, wenn der Bausatz nicht richtig zusammengestellt worden war.

Sie sehen, Sets und Baugruppen müssen mit grosser Sorgfalt behandelt werden. Das bedeutet, dass Sie mit viel Geduld und Detailgenauigkeit vorgehen und sich auf einen beträchtlichen Zeitaufwand einstellen müssen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bei einem Bausatz oder einer Baugruppe Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@bossard.com an Bossard.

 

Eric Barfels
Technical Sales
Ebarfels@bossard.com

April 06, 2018
Mehr lesen

Feingewinde oder Grobgewinde: Welche eignen sich am besten für Ihre Anwendung?

Threads

Grobgewinde sind inzwischen Standard für die meisten Verbindungen, doch wann sollten Feingewinde in Erwägung gezogen werden?

Festigkeit von Feingewinden

Feingewinde sind unter statischer Belastung technisch stärker, da sie über einen grösseren Kerndurchmesser verfügen, was sich in einer grösseren Querschnittsfläche As ausdrückt. Verwenden Sie Feingewinde zur Steigerung der Festigkeit, ist es wichtig sicherzustellen, dass das Aufnahmegewinde – die Mutter oder Gewindebohrung – die zusätzliche Last tragen kann. So ist beispielsweise eine höhere Mutter oder eine grössere Einschraubtiefe in der Gewindebohrung erforderlich. Beachten Sie zudem die Hauptregel, dass die Mutter immer stärker sein muss als die Schraube!

Dauerfestigkeit von Feingewinden

In Verbindungen mit hoher zyklischer Belastung können Ermüdungsbrüche zum Problem werden. Bei wiederholter zyklischer Belastung können Risse entstehen, die normalerweise im ersten belasteten Gewindegang der Verbindung auftreten. Studien haben gezeigt, dass Feingewinde den Prozentsatz der Belastung auf dem ersten Gewindegang erhöhen, was zu einer kürzeren Lebensdauer führen kann. In diesem Szenario sollten keine Feingewinde verwendet werden.

Rüttelfestigkeit von Feingewinden

In der Vergangenheit galt die Rüttelfestigkeit als Vorteil der Feingewinde. Der kleinere Steigungswinkel verlangsamt – zumindest theoretisch – den Lockerungsvorgang. Im Gegenzug zu diesem Vorteil muss man bei Feingewinden den Kompromiss einer langsameren Montagezeit eingehen: Der kleinere Steigungswinkel erfordert einen grösseren Drehwinkel beim Eindrehen, was dazu führt, dass die Montagezeit verlangsamt wird. Eine Art Sperrmechanismus kann daher häufig eine bessere Lösung gegen ein Lösen durch Vibrationen darstellen. Lassen Sie sich hier am besten von Ihrem Verbindungselemente-Anbieter beraten.

Abschliessend sollte berücksichtigt werden, dass Feingewinde nicht für tragende Verbindungen verwendet werden sollten, es sei denn, es gibt einen konkreten Grund dafür und die Verbindung wird anhand von Tests validiert. Ausnahmen sind unter anderem Materialien, in die nur schwer ein Gewinde geschnitten werden kann, oder dünnwandige Materialien. Für nichttragende Verbindungen, die einer Anpassung bedürfen, sind Feingewinde möglicherweise eine gute Alternative.

Wenn Sie bei der Wahl des richtigen Verbindungselements für Ihr Projekt Unterstützung benötigen, wenden Sie sich unter ProvenProductivity@bossard.com an uns.

 

Doug Jones
Applications Engineer
djones@bossard.com

März 30, 2018
Mehr lesen

So können Sie Ihre Beschaffung von Verbindungselementen optimieren

BOM

Möchten Sie wissen, welche Frage uns von potenziellen neuen Kunden mit am häufigsten gestellt wird? „Wie schwierig ist es, die richtigen Verbindungselemente geliefert zu bekommen?“ Damit dieser Prozess reibungslos abläuft, müssen eine ganze Reihe von Faktoren berücksichtigt werden.

So ist es für eine Anfrage beispielsweise sehr wichtig, dass Sie uns genau mitteilen, was Sie benötigen. Eine gute Anfrage beginnt mit einer Artikelliste, dem geschätzten durchschnittlichen Verbrauch, den Qualitätsanforderungen und einem voraussichtlichen Liefertermin. Die Artikelliste sollte übersichtlich sein und detaillierte Angaben zu Abmessungen, Kopfformen, Antriebsarten, Produktenormen, Werkstoffen und Oberflächenbehandlungen enthalten.

Jeder Kunde kürzt seine Angaben zur kurzen Beschreibung anders ab, sodass es wichtig ist, auf die Einzelheiten zu achten. Ein paar Verbindungselemente können zudem in einer Vielzahl verschiedener Anwendungen eingesetzt werden. Kenntnisse des jeweiligen Geschäftszweigs und ein Verständnis der Artikelliste helfen dabei, das richtige Verbindungselement für die Produktionslinie zu wählen. Wie zuvor erwähnt, sind Angaben zum geschätzten Bedarf, zu den Qualitätsanforderungen und ein angemessener Termin hilfreich, wenn Sie ein möglichst genaues Angebot erhalten möchten.

Was erwarten Sie beim Wechsel zu einem neuen Anbieter für Verbindungselemente, um erfolgreich Geschäfte abzuschließen, Einsparungen vorzunehmen und Stillstandszeiten zu vermeiden? Dass Sie von Anfang an die richtigen Teile bestellen UND erhalten! Holen Sie sich bei den Experten von Bossard Hilfe bei der Überarbeitung einer ungenauen Artikelliste und lassen Sie sich bei der Definition der richtigen Bezeichnungen helfen, um von Anfang an den richtigen Verbindungselemente zu erhalten. Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@bossard.com an uns.

 

John Syharath
Technical Sales
jsyharath@bossard.com

März 23, 2018
Mehr lesen

Eine Einführung zum Thema Wasserstoffversprödung

Hydrogen Embrittlement

Bei der Wasserstoffversprödung handelt es sich um einen dauerhaften Duktilitätsverlust, der durch das Eindringen und die Einlagerung von Wasserstoff in einem Verbindungselement aus Metall und die damit verbundene Druckerhöhung verursacht wird. Ein typisches Versagen aufgrund von Wasserstoffversprödung tritt verzögert und nach der Montage auf. Verursacht wird ein Versagen durch Wasserstoffversprödung, wenn drei Faktoren erfüllt sind: (1) Eindringen von Wasserstoff, (2) Auftreten von Spannung und (3) hohe Härte. Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr über die einzelnen Faktoren erfahren möchten.

Eindringen von Wasserstoff:

Damit ein Versagen durch Wasserstoffversprödung auftreten kann, muss Wasserstoff in das Metall eindringen. Meistens geschieht dies beim Galvanikprozess. Der Wasserstoff kann sich jedoch auch durch Korrosion der Schraube in das Material einlagern.

Auftreten von Spannung:

Sobald eine Schraube, in dessen Molekularstruktur eine beträchtliche Menge Wasserstoff eingelagert ist, Spannung ausgesetzt wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der Wasserstoff im molekularen Hohlraum ansammelt, der immer weiter wächst, bis es zum Versagen des Verbindungselements kommt.

Hohe Härte:

Im gesamten Spektrum möglicher Faktoren für ein Versagen durch Wasserstoffversprödung ist die Härte derjenige, der am einfachsten kontrolliert werden kann. Industrienormen schreiben vor, dass alle Elemente mit einer Härte von 320 HV oder höher einem Tempern und möglicherweise weiteren Sonderbehandlungen unterzogen werden müssen.

Ein Versagen durch Wasserstoffversprödung kann sehr gefährlich sein, da es nach der Montage, also verzögert, und sehr plötzlich eintreten kann. Zudem ist es vor der Montage einer Schraube mit Wasserstoffversprödung unmöglich zu sehen, ob eine Wasserstoffversprödung vorliegt.

Alle Verbindungselemente, die den Härtekriterien entsprechen, erfordern eine Sonderbehandlung, um ein Versagen durch Wasserstoffversprödung zu vermeiden. Wenden Sie sich unter ProvenProductvity@bossard.com an uns, wenn Sie mehr über die Wasserstoffversprödung und ihre Ursachen erfahren möchten.

 

Brandon Bouska
Application Engineer
bbouska@bossard.com

März 16, 2018
Mehr lesen

Kurzanleitung: Drehdämpfer

Rotary Dampers

Drehdämpfer dienen dem reibungslosen und kontrollierten Öffnen und Schliessen vieler verschiedener Geräte. Eingesetzt werden können diese Drehdämpfer in einer Vielzahl von Maschinen wie beispielsweise Computer-Dockingstationen, CD-Playern, Druckern, Haushaltsgeräten und vielen mehr. Dabei vermittelt das kontrollierte Öffnen und Schliessen links-, rechts- und beidseitiger Drehmechanismen das Gefühl von Hochwertigkeit.

So kann einer Maschine durch den Einsatz von Drehdämpfern eine höhere Qualität verliehen werden. Dank der schonenden Wirkung der Drehdämpfer funktioniert das Gerät nicht nur reibungslos, es erlangt auch eine längere Lebensdauer. Die Implementierung dieser Art von Technologie dient der Minderung von Schwingungen und Lärm sowie der Linderung des standardmässigen mechanischen Verschleisses an der Maschine.

Gefertigt sind die Zahnräder aus ABS-, PC- und POM-Kunststoffen. Aufgrund der Langlebigkeit der Materialien werden die Drehdämpfer in die folgenden Brennbarkeitsklassen eingeteilt: PC: 92V-2, POM: 94HB, ABS: 94HB. Ausserdem sollten Sie beachten, dass die Temperaturtoleranz von 0°°C (32°°F) – 50°°C (122°°F) reicht. Statistiken wie diese können bei der Implementierung von Drehdämpfern in einem Grossteil von Mechanismen behilflich sein, für die eine längere Lebensdauer erwünscht ist.

Wenn Sie mehr über Drehdämpfer und deren möglichen Einsatz in Ihrer Anwendung erfahren möchten, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@Bossard.com per E-Mail an uns.

März 09, 2018
Mehr lesen

Sollte ich Schweissmuttern, Einpressmuttern oder Blindnietmuttern verwenden?

assorted nuts & screws

Der Einsatz von unverlierbaren (vormontierten) Muttern ist eine grossartige Konstruktionsmöglichkeit für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Unverlierbar sind diese verschiedenen Arten von Muttern, da sie nach der Montage ein integraler Bestandteil der Baugruppe werden. Beispiele unverlierbarer Muttern sind Schweissmuttern, Einpressmuttern und Blindnietmuttern. Wenn Sie an weiteren Informationen zu den spezifischen Konstruktionen interessiert sind, lesen Sie weiter, um mehr zu den jeweiligen Technologien zu erfahren.

Schweissmuttern

Schweissmuttern werden mit einem anderen Metallteil verschweisst. Verwendet werden können sie als Alternative zu Blechschrauben in Dünnblechanwendungen. Schweissmuttern sind in verschiedenen Grössen und Formen erhältlich und erfordern Spezialwerkzeug für die Montage. Diese Arten von Muttern bilden die stärksten Verbindungen. Sie sind nicht zum Schutz gegen Korrosion galvanisiert, da dies den Schweissvorgang behindern würde. Um die Baugruppe vor Korrosion zu schützen, sollte die Baugruppe daher nach Abschluss des Schweissens galvanisiert oder lackiert werden.

Weld Nut

Einpressmuttern (Senkmuttern oder Gewindebuchsen)

Einpressmuttern werden in weiche Blechteile gepresst. Verfügbar sind sie mit verschiedenen Beschichtungen. Ausserdem können sie wärmebehandelt werden, um mehr Gewindefestigkeit zu bieten als ihre Gegenstücke. Auch Einpressmuttern erfordern Spezialwerkzeug für ihre Montage.

Slef-Clinching Nut

Einnietmuttern (Blindnietmuttern)

Die am schnellsten zu montierenden Muttern sind die Einnietmuttern. Die für diese Mutternkonstruktion benötigten Werkzeuge sind zudem vergleichsweise preiswert. Montiert werden sie so ähnlich wie eine Blindniete, und im Gegensatz zu Einpressmuttern und Schweissmuttern können sie in Sacklochbohrungen eingesetzt werden.

Riveting Nut

Vergleichstabelle für unverlierbare Muttern

Art Anwendung Vorteile Nachteile Spezialwerkzeug erforderlich
Schnelle Montage Kostengünstiger Stückpreis Verschiedene Beschichtungsoptionen Verschiedene Festigkeitsoptionen Sonstige Beidseitiger Zugang erforderlich Keine Beschichtungsoptionen  Präzises Vorbohren erforderlich Spezialwerkzeug zur Montage erforderlich Sonstige
Schweissmutter Allgemein X Stärkste Verbindung  X X X Ja → Schweissgerät €€
Blech
Einpressmutter Blech X X X Stärkste Gewinde X X X Ja → Presse €€€
Leiterplatten
Blindnietmutter Blech X X X X X Begrenzter Klemmbereich Ja → Druckluftwerkzeug €
Verbundwerkstoffe

**Die Vorteile und Nachteile gelten für die meisten im Katalog aufgeführten Muttern, Ausnahmen vorbehalten

 

Es kann schwierig sein, die richtige unverlierbare Mutter für Ihre Konstruktion zu finden. Glücklicherweise verfügt Bossard jedoch über ein Team von Technikern mit jahrzehntelanger Erfahrung, die Ihnen gerne weiterhelfen. Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@Bossard.com an uns.

Fadi Saliby
Technical Sales Director
FSaliby@bossard.com

März 02, 2018
Mehr lesen

So setzen Sie Befestiger für die Beleuchtungsindustrie richtig ein

Lighting Industry Fasteners

Die Beleuchtungsindustrie profitiert von den modernen Entwicklungen, die bei den kleinsten Details von Beleuchtungskomponenten zu verzeichnen sind. So helfen Nieten, Befestiger und Produkte zur Kabelverwaltung den Nutzern bei ihren Beleuchtungsanforderungen. Sei es für den Einsatz in elektrotechnischen Anlagen im Eigenheim, in Beleuchtungsprojekten,  in der Industrie sowie bei grösseren Projekten – die Branche bietet eine Fülle von Optionen für jedes Szenario.

Dabei sind Nieten und Befestiger nur ein paar der Komponenten, die kreative Lösungen für diverse Beleuchtungsanforderungen bieten. Schrauben, Rastknöpfe, Befestigungsstopfen und Steckbefestiger sind alle Teil einer erfolgreichen Beleuchtungsanlage, indem sie eine erfolgreiche und praktische Montage von Beleuchtungskörpern gewährleisten.

Auch die Kabelverwaltung sollte bei Ihrer Anwendung nicht vernachlässigt werden. Hier könnte sich der Einsatz von Kabelschellen lohnen, um Ihre Leitungen und Kabel sorgfältig zu organisieren. Auf dem Markt sind heute eine Vielzahl von Klemmen und Schellen erhältlich, die individuell auf diese sehr spezifischen Einsatzbereiche zugeschnitten sind.

Die Beleuchtungsindustrie hat sich enorm weiterentwickelt und die kleinen Details spielen heute eine grössere Rolle. So haben die bei den kleineren Komponenten der Beleuchtung implementierten technologischen Vorteile und erweiterten Funktionen eine grössere Vielfalt an Beleuchtungspräferenzen ermöglicht.

Wenden Sie sich einfach an Bossard. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Befestiger für Ihre Beleuchungsanforderungen.

Februar 23, 2018
Mehr lesen

7 Arten von Kabelschellen

Cable Clamps

Die Organisation von Kabeln kann zum Alptraum werden, wenn man es nicht von Anfang an richtig macht. Hier können Kabelschellen dank eines umfassenden Sortiments an Produkten für verschiedene Kabel eine ordentliche und saubere Verlegung gewährleisten. So gibt es folgende Kabelschellen: selbstjustierend, mit Scharnierverschluss, auf Kompression basierend, aus Edelstahl, mit Stahlkissen und Vinylbeschichtung. Angesichts dieser diversen verfügbaren Optionen sollte man darauf achten, die Kabelschelle zu wählen, die sich am besten für das verwendete Kabel und die Umgebung, in der dieses installiert wird, eignet.

Selbstjustierende Schellen

Selbstjustierende Schellen verfügen über abgerundete Kanten, um das Risiko durchgescheuerter Kabel zu verringern. Ausserdem werden die Kabel bei selbstjustierenden Schellen anhand der Verriegelungstechnologie geschützt, mit der die Leitung gesichert wird, sodass sie sich nicht von der Klammer lösen kann.

Schellen mit Scharnierverschluss

Diese Schellen verfügen über eine aufklappbare Konstruktion, die einrastet und dabei eine Zugentlastung der Kabel bietet. Des Weiteren verringern diese einzigartigen Klammern Schwingungen, indem sie die Kabel sicher an Ort und Stelle fixieren.

Auf Kompression basierende Kabelschellen

Auch die auf Kompression basierenden Kabelschellen verfügen über ein Scharnier. Im Gegensatz zu den Schellen mit Scharnierverschluss können bei den Kompressionsklammern jedoch auch im Nachhinein Kabel hinzugefügt oder entfernt werden. Daher sollten sie in Erwägung gezogen werden, wenn für die Zukunft die Implementierung weiterer Kabel geplant ist.

Stahlkabelklemmen

Mit Stahlkabelklemmen können Kabel schnell und einfach gesichert werden. So verfügen diese Klemmen über eine selbstklebende Halterung auf der Rückseite, die einen sicheren Griff für die Installation bietet.

Kabelschellen aus Edelstahl

Die Kabelschellen aus Edelstahl sind für den Einsatz in rauen Umgebungen konstruiert. Ihre Korrosionsbeständigkeit und sorgfältig geprägten Kanten gewährleisten einen sicheren Halt der Kabel. Wie bei den selbstjustierenden Schellen werden die Kabel auch hier vor einer Abnutzung durch Reibung geschützt.

Schellen mit Stahlkissen

Diese Schellen verfügen über ein EPDM-Kissen, das die Innenseite der Klemme auskleidet. Diese Gummierung absorbiert Schwingungen und bietet Isolierung für elektrische Kabel. Dank ihrer galvanisch verzinkten Oberfläche sind sie zudem erosionsbeständig.

Schellen mit Vinylbeschichtung

Vinylbeschichtete Schellen bieten mehr Flexibilität. Es gibt zwei Arten: die Stahlklemme und die Stahlfederklemme. Beide bieten dank ihrer Vinylkonstruktion einen sicheren Halt und Isolierung. Der weichere Stahl bietet zudem die Möglichkeit, die Form den installierten Kabeln entsprechend anzupassen. Des Weiteren sollten Sie beachten, dass sich die Federklemmen möglicherweise besser für Flachbandkabel eignen, aber auch mit runden Kabeln verwendet werden können. Diese Schellen werden zwar an der Wand befestigt, dank ihrer Flexibilität müssen sie jedoch nicht abgenommen werden, wenn Änderungen an der Verkabelung vorgenommen werden.

Sie sind sich nicht sicher, welche Kabelschelle sich am besten für Ihre Anwendung eignet? Dann wenden Sie sich an uns, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.

Februar 09, 2018
Mehr lesen

Warum grundlegende Kenntnisse über die Oberflächenbehandlung von Befestigern vorteilhaft sind

Für die Konstruktion einer Schraubverbindung werfen viele Ingenieure zunächst einen Blick in die Bibliothek aktuell verwendeter Bauteile – ein durchaus zu empfehlendes Verfahren, das bei der Suche nach möglichen Befestigungskomponenten immer der erste Schritt sein sollte. Häufig wird ein Befestiger jedoch ausschliesslich aufgrund seiner Masse gewählt. Wird dabei das Finish des Befestigers nicht berücksichtigt, kann es vorkommen, dass dieser die Anforderungen hinsichtlich der Oberflächenbehandlung übertrifft. So können Sie dank grundlegender Kenntnisse über diverse Beschichtungsverfahren wirtschaftliche Konstruktionen erzielen.

Hier ein Beispiel: Eine Schraube in der aktuellen Befestiger-Bibliothek eines Kunden verfügte über ein für eine korrosive Umgebung ausgelegtes Finish. Aufgrund des Oberflächenstandards war diese bestimmte Oberflächenbehandlung jedoch auf einen Applikator beschränkt. Ohne die verschiedenen Oberflächenbehandlungen zu kennen, können Sie also schwer einschätzen, welche Auswirkungen der Einsatz einer Schraube mit solch einer eingeschränkten Lieferbasis hat. Nach einer eingehenden Prüfung des entsprechenden Werkstücks empfahlen wir, die Beschichtung des Befestigers zu einer in der Branche leichter erhältlichen zu ändern. Diese Empfehlung führte zu Kosteneinsparungen von über 30.000 USD pro Jahr.

Sie sehen, dass grundlegende Kenntnisse über die verschiedenen erhältlichen Beschichtungen zu Einsparungen bei den Anschaffungskosten der Schraubverbindung führen und dem Ingenieur bei der Entwicklung einer kosteneffektiven Konstruktion behilflich sein können.

Wenn Sie an weiteren Informationen zur Konstruktion einer wirtschaftlicheren Schraubverbindung interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns bitte unter ProvenProductivity@bossard.com an uns.

 

Brandon Bouska
Application Engineer

Februar 02, 2018
Mehr lesen