Home » Blog » Warum sollten Sie metrische Standardbefestiger verwenden?

Warum sollten Sie metrische Standardbefestiger verwenden?

Was ist unter dem Begriff „genormte Verbindungselemente“ zu verstehen? Normalerweise sind damit Verbindungselemente gemeint, die auf Lager vorrätig sind und nicht erst auf Bestellung hin angefertigt werden müssen, was gleichzeitig zu kürzeren Lieferzeiten führt. Ein Blick in den Katalog reicht oft schon, um zu sehen, welche Teile verfügbar sind. Nachfolgend finden Sie jedoch ein paar allgemeine Richtlinien sowie einige Ausnahmen, die Sie berücksichtigen sollten.

Die Längenabstufung der genormten Verbindungselemente basiert meistens auf einem Schema. So sind kürzere Verbindungselemente unter 20 mm in den folgenden Abstufungen erhältlich, und zwar mit 8, 10, 12, 16 und 20 mm. Längen von 20 bis 70 mm sind in Abstufungen von 5 mm erhältlich, und Längen über 70 mm in Abstufungen von 10 mm. So gibt es beispielsweise eine M10 x 65 oder eine M10 x 70, die nächste erhältliche Länge ist jedoch eine M10 x 80.

Die Schlüsselweite bei Sechskantschrauben und -Muttern kann etwas verwirrend sein. So sind DIN-genormte Sechskant -Teile für gewöhnlich eher auf Lager als ISO-genormte Teile. Dies kann bei den Durchmessern M8, M10 und M12 von Bedeutung sein. Bei diesen ist die Schlüsselweite der DIN-Teile nämlich um 1 mm grösser, weshalb zum Anziehen ein grösserer Schraubenschlüssel benötigt wird. Bei den anderen Durchmessern stimmt die Schlüsselweite für beide Normen überein. Viele Händler erachten die nach DIN und ISO genormten Sechskant -Teile als äquivalent, obwohl die Grösse der Schraubenköpfe leicht voneinander abweichen kann.

Metrische Zylinderschrauben mit Innensechskant sind nicht ohne Weiteres in allen Festigkeitsklassen erhältlich. So gibt es Zylinderschrauben in den Festigkeitsklassen 8.8 und 12.9 ab Lager, die Qualtiät 10.9 kann jedoch nur auf Anfrage hin geliefert werden. Zylinderschrauben mit niedrigem Kopf und Linsenschrauben sind in der Festigkeitsklasse 10.9 erhältlich, jedoch nicht als 8.8 oder 12.9. Natürlich können wir gerne auf Anfrage hin auch Ausführungen ausserhalb des Sortimentes anbieten.

Wenn Sie mehr über genormte, leicht erhältliche Verbindungselemente erfahren möchten, können Sie sich gerne unter ProvenProductivity@bossard.com an uns wenden.

 

Doug Jones
Applications Engineer
djones@bossard.com

Warum sollten Sie metrische Standardbefestiger verwenden? by
Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail
November 10, 2017

Comments are closed.