Home » Blog » Verbindungslösungen für die Eisenbahnindustrie: bigHead® und FKV-Materialien

Verbindungslösungen für die Eisenbahnindustrie: bigHead® und FKV-Materialien

Effizienzsteigerung und Kosteneinsparungen sind zwei Kernpunkte jeder Industrie und jedes Unternehmens, und die öffentlichen Verkehrsmittel sind da sicher keine Ausnahme. So ist auch die Eisenbahnindustrie immer auf der Suche nach neuen Materialien und neuen Herstellungsverfahren zur Verbesserung Ihrer Prozesse, und bigHead® ist eine Verbindungslösung, die genau das kann.

FKV-Materialien und die Eisenbahnindustrie

Bei einem der neuen Materialien, die seit Neuestem in der Eisenbahnindustrie beliebt sind, handelt es sich um die sogenannten Faser-Kunststoff-Verbundstoffe (FKV). Mit diesen FKV-Materialien können leichtgewichtige, dabei jedoch hochfesteTeile gebaut werden. Ausserdem bieten Sie Ihnen eine höhere Gestaltungsfreiheit.

Verbindungslösungen von bigHead®

Um diese Materialien erfolgreich einsetzen zu können, benötigen Sie jedoch ein sicheres und diskretes Verbindungselement. Hier kommt bigHead® ins Spiel, denn die Verbindungslösungen von bigHead® bieten Ihnen diverse Vorteile gegenüber vielen anderen Befestigern. Im Folgenden finden Sie einige der Gründe, warum Sie sich die Lösungen von bigHead® etwas genauer anschauen sollten:

  1. Finden Sie immer die perfekte Lösung für Ihr Projekt mit bigHead®! – bigHead® verfügt über eine grosse Palette sowohl standardmässiger als auch massgeschneiderter Produktlösungen, sodass garantiert immer die richtige Lösung für Ihr Projekt dabei ist.
  2. Sparen Sie Zeit mit bigHead®! – Die Verbindungselemente von bigHead® können ohne Vorbohren befestigt werden und bieten Ihnen damit zahlreiche Vorteile. So sparen Sie durch das direkte Befestigen ohne Vorbohren Zeit und schonen ausserdem Ihre Werkstoffe, da Sie Ihre Materialien nicht mit Löchern versehen müssen. Anwendung finden die bigHeads beispielsweise beim Innenausbau von Fahrzeugstrukturen. Ausserdem können Sie die bigHeads für die Innenverkleidung Ihrer Teile einsetzen, zum Beispiele zum Anbringen der Innenwände, des Bodens und für Leitsysteme.
  3. Reduzieren Sie Ihre Montagekosten mit bigHead®! – Die Verbindungselemente von bigHead® können während des Lagenaufbauverfahrens in die Verbundwerkstoffe eingebettet oder mit Kleber an der Oberfläche fixiert werden. Das bedeutet, dass Sie keinen zweiten Montageschritt benötigen und so Ihre Herstellungskosten senken können.

Unternehmen aller Branchen sind stets auf der Suche nach innovativen Möglichkeiten, ihre Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. Wir bei Bossard bieten Ihnen mit unseren bigHead® Befestigern genau die Lösungen, die Sie brauchen, um Ihren Produkten zum Erfolg zu verhelfen. Mit bigHead® können Sie Zeit und Geld sparen und sich absolut sicher sein, dass diese Lösungen auch halten, was sie versprechen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte unter ProvenProductivity@bossard.com an uns.


Verbindungslösungen für die Eisenbahnindustrie: bigHead® und FKV-Materialien by
Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail
April 28, 2017

Comments are closed.