Home » Blog » Leankeasy – Der Blindnietbolzen

Leankeasy – Der Blindnietbolzen

Machen Sie sich bereit, die 3. Generation von Verbindungselementen für Montageabläufe kennenzulernen, die Ihre Fertigungsprozesse für immer verändern werden. Da bei dieser Lösung keine Investitionen für Ausrüstung anfallen, ist Leankeasy® eine wahrhaft revolutionäre Innovation, durch die beim Montageablauf erhebliche Kosten eingespart werden können. Einfach umzusetzen und einzustellen ist diese Lösung auch noch – fast zu gut, um wahr zu sein.

Dieses eine Stück, das die Funktionen einer Nietmutter und eines Verbindungselements vereint, der sogenannte Blindnietbolzen, vereinfacht den Montageprozess, indem er als Schweissmutter, Käfigmutter, Einpressmutter und Blindnietmutter in einem fungiert. Angesichts eines Einstellvorgangs, der nur eines einzigen Schritts bedarf, werden sowohl Ihre Montagezeit verkürzt als auch die Anzahl der dafür benötigten Werkzeuge verringert.

Bolzen der 1. Generation – bestehend aus einer Standardmutter und einer Schraube – repräsentieren niedrigere Kosten, da sie in Stückzahlen von Milliarden hergestellt werden, die Kosten für die Montage des Bolzens sind jedoch 10 Mal höher als die, die bei der Herstellung des Bolzens selbst anfallen.

Die Verbindungselemente der 2. zweiten Generation sind schon etwas beliebter als ihre Vorgänger. Bei diesen Verbindungselementen werden die Muttern und Schrauben separat verwendet, sie bereiten jedoch die Blechunterlage durch das Setzen einer Gewindekomponente vor Abschluss der Montage vor. Zusätzlich zu einer spezifischen Einstellungsausrüstung erfordern diese Verbindungselemente zudem eine entsprechende Regelung und Überwachung.

Der Kompromiss besteht darin, dass die Kosten für diese Komponenten zwar höher sind, der Montageprozess jedoch zeitsparend ist.

Im Vergleich zu den zwei vorherigen Generationen ist der Leankeasy® eine einzelne, einsatzbereite, werkseitig vormontierte Komponente, die eine Schraube mit einer Blindnietmutter vereint. Durch das Crimpen der Mutter und das Eindrehen der Schraube in einem einzigen Schritt wird der Prozess wesentlich vereinfacht.

Wenn auch Sie einen Prozess, der bisher 2 oder 3 Schritte erforderte, in einen Prozess mit nur einem Schritt umwandeln wollen, dann wählen Sie Leankeasy®. Sie werden es nicht bereuen.

Für weitere Informationen zu Leankeasy® oder um zu erfahren, wie diese Lösung Ihren Fertigungsprozess verschlanken und Ihnen zu einer erheblichen Kosteneinsparung verhelfen kann, kontaktieren Sie einfach Bossard unter ProvenProductivity@bossard.com.


Leankeasy – Der Blindnietbolzen by
Teilen
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail
März 16, 2016
Kommentare deaktiviert für Leankeasy – Der Blindnietbolzen

Comments are closed.